Textildruck



Textilveredelung, das ist das Tüpfelchen auf dem i.  Aus einem Premiumprodukt von BB wird durch die Individualisierung mit Ihrem Schriftzug, Namen oder Logo Ihre eigene Premiummarke.  Die beste Beratung und Durchführung Ihrer individuellen Veredelung erhalten Sie bei unseren erfahrenen Grafikern. 

 

 

 

Wir möchten Ihnen hier einige grundlegende Informationen zum Thema Veredelung geben.


Druckverfahren


Transferdruck

 

Im Transferdruck kann man nicht nur flächige Farben brillant darstellen, mit dieser Technik ist auch die Reproduktion von feinsten Farbverläufen und Fotos möglich. Die Farben werden dabei mit Siebdruckmaschinen nicht direkt auf das Textil gedruckt, sondern auf spezielles Trägerpapier vorgedruckt. Anschließend erfolgt im Siebdruckverfahren der „Kleberauftrag“, der die Farben mit der Textilie verbindet. Das Motiv wird mit einer Transferpresse unter Druck und Hitze auf das Gewebe übertragen. Sobald der Klebstoff der Deckschicht abgekühlt ist, kann die Trägerfolie abgezogen werden – das Motiv bleibt auf der Textilie. Der Druck hat einen leicht gummierten Griff und eine geschlossene, luftundurchlässige Oberfläche. Transferdruck ist auch bei kleinen Auflagen kostengünstig realisierbar.

 


Fotorealistischer Digital - Direkt - Druck

 

Der Digitaldruck ist ein modernes Verfahren zur Veredelung von Textilien, insbesondere zum Bedrucken von T-Shirts und Sweatshirts. Bei diesem Verfahren wird das Kleidungsstück mit einem Drucker direkt bedruckt. Damit können sowohl helle als auch dunkle Textilien bedruckt werden und es ist möglich, auch kleinste Auflagen (ab 1 Stück) mit beliebig vielen Farben zu bedrucken. Das Ergebnis ist weich im Griff und weist eine hohe Detailtreue sowie eine gute Waschbeständigkeit auf.

 


Bestickung

 

 Eine Stickerei wirkt immer elegant und ist äusserst belastbar, waschbar und farbecht. Im Vergleich zur altmodischen Stickerei per Hand wird heute das Bild digitalisiert, die Bestickung selbst erfolgt auf modernsten Stickmaschinen. Sie können aus über 100 verschiedenen Farben auswählen.

 


Stick-Emblem

 

Das Stick-Emblem ist die flexible Variante der Bestickung. Mit dieser Technik können gestickte Wappen und Logos unabhängig vom Trägermaterial hergestellt werden und anschliessend auf die Kleidung aufgebracht werden. Die Embleme haben den Vorteil, dass man flexibel bleiben und sie auf Vorrat anfertigen lassen kann. Die Embleme können so in grossen Stückzahlen zu einem interessanten Preis vorproduziert werden.

 


Flexdruck

 

Der Flexdruck ist eine hochwertige und haltbare Textildruckvariante. Der Druck wird aus einer dünnen, glatten und dehnfähigen Folie hergestellt. Das Motiv wird mit Hilfe einer Transferpresse unter Druck und Hitze auf das Gewebe übertragen. Sobald der Klebstoff abgekühlt ist, kann die Trägerfolie abgezogen werden – die Farbschicht bleibt auf dem Textil. Der Flexdruck empfiehlt sich bei kleinen Auflagen. Großteilige Motive können problemlos auch in hohen Auflagen kostengünstig produziert werden, während sehr kleinteilige Motive zeitintensiv nachbearbeitet werden müssen.

 


DS-Stretch

 

Weicher, elastischer Transferdruck für Baumwolle und Polyesterstoffe. Dieser Druck zeichnet sich durch einen angenehm weichen Griff und gute Wascheigenschaften aus.


Sublimationstransfer

 

Sublimationsdrucke färben das Garn auf gasförmigem Weg ein. Sie sind absolut atmungsaktiv und hochgradig waschbeständig. Sublimationsdrucke sind das ideale Veredlungsverfahren für die Bedruckung von weissem Polyester im Sport-, aber auch im Eventbereich.

 


Flocktransfer

 

Feinste Fasern aus Polyester oder Viskose werden mittels einem Kleber mit dem Textil verbunden. Diese Transfers können auch mehrfarbig bedruckt werden. Sie sind flauschig, weich und wirken dreidimensional.


Glitter Transfer

 

Lassen Sie mit Glitterdruck Ihr Logo funkeln! Glittereffekte sind eine glanzvolle Ergänzung für viele textile Drucktechniken.


Strass-Steine als Highlight


Wir bieten die Möglichkeit, Ihre Texte oder Motive als funkelnde Strass-Steine auf Textilien zu bringen. Standardmässig silber mit dem Durchmesser 2,8 mm. Weitere Farben und Grössen auf Anfrage. Durch die tolle Optik der funkelnden Strass-Steine ist dieses Verfahren ein absolutes Highlight.

 

 


Reflex Transfers

 

Mikroskopisch kleine. halbseitig verspiegelte Glaskügelchen reflektieren das Licht zu seiner Quelle zurück. Ein Druckverfahren, das hauptsächlich im Sicherheitsbereich bei Arbeitsbekleidung zum Einsatz kommt.


Videoflex 3D

 

Dank seiner hohen Deckkraft und matten Oberfläche wird Videoflex von vielen Sport-Ligen benutzt. Weicher Griff nach dem Pressen und Waschen ist garantiert.

 


Fashion Design

 

POLI-FLEX FASHION sind Transferfolien mit modischem Design und einzigartigem Oberflächenfinish. Die ökologisch unbedenkliche Polyurethanfolie verfügt über eine ausgezeichnete Wasch- und Reinigungsbeständigkeit und überzeugt durch eine angenehme Haptik. POLI-FLEX FASHION ist geeignet zur Übertragung auf Textilien wie Baumwolle, Mischgewebe aus Polyester/Baumwolle und Polyester/Acryl.

 


The Magic Touch

 

 

The Magic Touch bietet Thermotransferpapiere für den Textildruck auf helle und dunkle Textilien.
Eine günstigere Alternative für kleine Stückzahlen für ein Tages Event.